Godesar, Camille

Camille Godesar ist gebürtige Ostbelgierin und kommt aus Eupen. Vor zwei Jahren nahm sie an einem Workshop der SpokenWord-Künstlerin Jessy James LaFleur teil und engagiert sich seitdem als Poetin und Social Media-Managerin in der von LaFleur gegründeten Initiative “Angeprangert! Spoken Word”. Camille Godesar setzt sich in ihren kraftvollen Texten neben persönlichen Themen auch mit “Rassismus” und “Feminismus” auseinander. Sie macht momentan eine Ausbildung zur Mediendesignerin und arbeitet gemeinsam mit Jessy James LaFleur an einem Konzept für einen “Raum der Poesie” in Ostbelgien, der ein stärkeres Bewusstsein für die deutsche Sprache im eigenen Land generieren und  noch mehr ostbelgische Nachwuchskünstler*innen hervorbringen soll.