Extra-Klasse – Informationen für Schulklassen

Das Schulklassenprogramm der Buch Wien für Kinder und Jugendliche von 6 – 18 Jahren!

Die Buch Wien bietet jungen Leserinnen und Lesern seitenweise Entdeckenswertes: Im Rahmen von Lesungen, Diskussionen und Workshops stellen Autor*innen ihre Bücher vor. Auf der Messe gibt es tausende Neuerscheinungen zu entdecken.

Die Extra-Klasse-Veranstaltungen finden am Donnerstag, 11. November und Freitag, 12. November in der Messe Wien, Halle D (U2 Station Krieau) statt. Es gibt an diesen Tagen zudem ausgewählte Veranstaltungen in der Hauptbücherei am Gürtel.

Wichtige Information: Für die Buch Wien als Veranstaltung mit über 500 Personen gilt für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren die 2G-Regelung. Für Kinder von 6 – 12 Jahren wird der Ninja-Pass anerkannt.

Bei Fragen steht Ihnen das Buch Wien-Team unter der Nummer
01/ 512 15 35-15 zur Verfügung.

Unser Programm finden Sie unter buchwien.at/extra-klasse-programm.

Veranstaltungen mit noch freien Plätzen für Schulklassen finden Sie hier.

Der Buch Wien-Besuch ist für Schüler*innen im Klassenverband und die begleitenden Pädagog*innen gratis!

COVID-19 – unsere Maßnahmen

Anmeldung zum Programm

Allgemeines rund um den Messebesuch mit Ihrer Schulklasse

COVID-19 – unsere Sicherheitsmaßnahmen

Unter diesem Link finden Sie die COVID-19-Präventionsmaßnahmen, die für alle Messeteilnehmer*innen beim Besuch der Buch Wien 21 gelten, um eine sichere Veranstaltung zu gewährleisten. Unser Sicherheits-Konzept sieht unter anderem einen separaten Eingang sowie eine eigene Garderobe für Schulklassen vor. Alle Veranstaltungsbühnen wurden vergrößert.

Basierend auf den Verordnungen und Empfehlungen der österreichischen Bundesregierung und der Stadt Wien passen wir unser Präventionskonzept laufend an. Informieren Sie sich daher bitte unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn auf dieser Seite über die aktuellen Regelungen.

Für Schulen gilt die Risikomatrix des Bildungsministeriums und die jeweilige Einstufung. Die Risikostufe für Wien und weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Bildungsdirektion Wien.

Veranstaltungen für Schulklassen sind in Risikostufe 1 und 2 unter Einhaltung der Hygienevorschriften vor Ort sowie nach Erstellung einer Risikoanalyse erlaubt. Bitte informieren Sie sich schulintern zu Ihren Regelungen bezüglich der Risikoanalyse.

In Risikostufe 2 tragen Schüler*innen außerhalb der Klassenräume einen MNS.

Zutrittskontrolle

Schüler*innen müssen die vom Bildungsministerium vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen wie Tests einhalten und bei Bedarf den Ninja-Pass vorweisen können. Die begleitenden Pädagog*innen unterschreiben an unserem Schulklassenschalter, dass alle begleiteten Schüler*innen diese Maßnahmen erfüllt haben.

Für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren wird der „Ninja-Pass“ als Eintrittsnachweis anerkannt. Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gilt die 2G-Regelung. Das bedeutet, dass die Schüler*innen ab 12 Jahren beim Eintritt einen Impf- oder Genesungsnachweis vorlegen müssen. Selbstverständlich können Sie Schüler*innen aus unterschiedlichen Schulklassen, welche den 2G-Nachweis erfüllen, zu einer Gruppe zusammenfassen und bei uns als eine Klasse anmelden.

Weitere Informationen zu den 2G-Nachweisen finden Sie auf unserer COVID-19-Informationsseite.

Registrierung/ Contact Tracing:

Bitte führen Sie eine vollständige Liste mit den Namen und Kontaktdaten aller Schüler*innen, die die Buch Wien besuchen. Die Führung dieser Liste muss am Schulklassenschalter bei Einlass mittels Unterschrift bestätigt werden, die Kontaktdaten der Begleitpersonen werden aufgenommen und dienen im Infektionsfall den Gesundheitsbehörden zur schnellen Kontaktnachverfolgung. Die Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck nach Veranstaltungsende 28 Tage aufbewahrt und danach vernichtet.

Bitte beachten Sie, dass Schüler*innen und Begleitpersonen von der Teilnahme an der Buch Wien ausgeschlossen sind, bei denen oder den im selben Haushalt lebenden Personen in den letzten 10 Tagen vor Teilnahme an der Buch Wien eine Infektion mit dem COVID-19-Virus diagnostiziert wurde oder Symptome wie Fieber, Atembeschwerden, trockenen Husten oder andere Symptome im Zusammenhang mit COVID-19 oder einer übertragbaren Krankheit vorliegen.

Ihre Eintrittskarten

Im Rahmen der Einlasskontrolle benötigen Sie zwei Dokumente für den Zutritt mit Ihrer Schulklasse:

(1) Reservierungsbestätigung

Diese haben Sie bei der Anmeldung zur Veranstaltung per E-Mail erhalten. Sollten Sie mit einer größeren Anzahl Schüler*innen als angemeldet kommen, können Sie vor Ort am Schulklassenschalter eine Zusatzanmeldung vornehmen.

(2) Contact Tracing Formular

Sie erhalten dieses Formular hier. Bitte füllen Sie es aus und geben Sie es unterschrieben bei unserer Zugangskontrolle ab. Sie bestätigen damit, dass die Sie begleitenden Schüler*innen die im Ninja-Pass vorgeschriebenen Tests durchgeführt haben und Sie über die Kontaktdaten aller Schüler*innen verfügen.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

Zugang für Schulklassen

Die Buch Wien stellt am Donnerstag- und Freitagvormittag bis 13 Uhr einen eigenen Eingang für Schulklassen zwischen den Hallen D und C zur Verfügung. Der Zutritt erfolgt über den Verbindungsgang, der unmittelbar an das Foyer D anschließt. Dieser wird von der U-Bahn-Station Krieau (U2) am besten über den Ausgang Sturgasse erreicht. Der Schulklassenschalter befindet sich ebenfalls dort. Bitte folgen Sie vor Ort unserem Leitsystem.

Am Mittwochabend sowie Donnerstag und Freitag ab 13 Uhr verwenden Sie bitte den Haupteingang.


Falls Sie Ihre Reservierung absagen müssen

Durch unsere Sicherheitsleitlinien und die Abstände zwischen den Sitzplätzen haben wir bei manchen Bühnen eine geringere Fassungskapazität im Besucherraum. Falls Sie aus organisatorischen oder persönlichen Gründen Ihren Buch Wien-Besuch absagen müssen, bitten wir Sie um verlässliche und rasche Bekanntgabe an office@buchwien.at, damit eine andere Klasse den Zuschlag für die Veranstaltungsteilnahme erhalten kann.


Unser Team steht Ihnen unter der Telefonnummer 01/5121535-15 für Rückfragen zur Verfügung.

Anmeldung zum Programm

Sie finden die Reservierungsmöglichkeit für alle Veranstaltungen der Extra-Klasse ab dem 15. Oktober 2021, 13 Uhr, unter dem Punkt „PROGRAMM“ – bitte wählen Sie bei der Kategorie „Extra-Klasse“ aus. Der Messebesuch ist für Ihre Schüler*innen und die Begleitpersonen kostenlos.

Bei jeder einzelnen Extra-Klasse-Veranstaltung gibt es den Button „RESERVIEREN“. Es öffnet sich das Formular für die Reservierung. Bitte füllen Sie alle Felder aus und drücken Sie auf „SENDEN“. Sie erhalten eine Reservierungsbestätigung. Diese Reservierungsbestätigung ist die Eintrittskarte für Ihre Klasse mit allen Begleitpersonen.
WICHTIG: Bitte tätigen Sie keine Reservierung über mehr Plätze, als bei der Veranstaltung noch als “frei” angegeben sind. Ihre Buchung wird sonst automatisch für die Warteliste anstatt für die Reservierungsliste registriert.

Wenn Sie mit Ihrer Klasse nur die Messe selbst, aber keine weiteren reservierungspflichtigen Lesungen und Workshops besuchen möchten, melden Sie sich bitte für den Messebesuch an. Den Schulklassen-Messebesuch am Mittwoch, 10. November (Lange Nacht der Bücher), Donnerstag, 11. November, und Freitag, 12. November 2021 finden Sie als eigene Programmpunkte in der Veranstaltungsübersicht.

Allgemeines rund um den Messebesuch

Freier Eintritt

Der Eintritt zur Buchmesse und der Besuch der Extra-Klasse Veranstaltungen ist für Schüler*innen im Klassenverband und die Begleitpersonen gratis. Auch die Garderobe steht Schulklassen gratis zur Verfügung.

Eintrittskarte

Ihr Reservierungsbestätigungsmail ist Ihre Eintrittskarte zur Buchmesse, bitte bringen Sie einen Ausdruck mit. Bitte weisen Sie Ihre Schüler*innen darauf hin, dass diese Eintrittskarte nur für den einmaligen Eintritt gilt. Wenn ein Schüler den Ausgang passiert, ist kein Wiedereintritt möglich.

Aufsichtspflicht

Wir weisen darauf hin, dass die Buch Wien keine Aufsichtspflicht für die Schüler*innen übernimmt. Durch den Besuch der Buchmesse oder einer Veranstaltung findet somit keine Entbindung von der Aufsichtspflicht statt.

Zentraler Treffpunkt

Wie Sie sicherlich aus eigener Erfahrung wissen, ist bei einem Großevent wie einer Messe die Vereinbarung eines Treffpunkts mit Ihren Schüler*innen ideal. Falls Schüler*innen im Messegeschehen “verloren” gehen, ist unser zentraler Treffpunkt der Informationsschalter zwischen Hauptgarderobe und Messebuchhandlung. Bitte beachten Sie, dass wir keine Durchsagen machen können, da dies die laufenden Veranstaltungen stören würde.

Buchverkauf

Sie können die präsentierten Bücher direkt in unserer Messebuchhandlung und teilweise auch an einzelnen Verlagsständen erwerben.

Fotos

Bitte beachten Sie, dass bei einigen Kinder- und Jugendveranstaltungen zum Zweck der Dokumentation und Bewerbung der Buch Wien fotografiert wird. Sollte dies von Ihrer Seite aus nicht erwünscht sein, suchen Sie bitte das Gespräch mit dem anwesenden Fotografen, er wird auf Ihren Wunsch Rücksicht nehmen.

Newsletter

Unser Newsletter zum Schwerpunkt “Extra-Klasse” informiert Sie über das aktuelle Programm, alle Projekte, Aktionen und Anmeldemöglichkeiten, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind! Melden Sie sich hier für den Newsletter an. So erfahren Sie, wer wann und wo liest und ab wann Sie Ihre Klassen für eine Veranstaltung anmelden können!

Rätsel-Tour

Die Buch Wien Rätsel-Tour führt mit kniffligen Fragen quer über das Messegelände.
Sie bestimmen selbst den Zeitpunkt und das Tempo der Rätsel-Tour. Die Bögen erhalten Sie auf der Buchmesse selbst bzw.  hier ab Anfang November zum Download. Die Rätsel-Tour ist für die Altersstufen 8-10 Jahre und 11-14 Jahre verfügbar.

Anfahrt zur Buchmesse – U2-Station Krieau, Ausgang Sturgasse

Wir empfehlen, mit der U-Bahn Linie U2 zur Buchmesse anzureisen. Die Halle D der Messe Wien liegt direkt an der U2 Station Krieau.

Der Ausgang Sturgasse liegt direkt am Eingang für Schulklassen. Folgen Sie bitte dem Leitsystem vor Ort.