Treffen wir uns auf der Buch Wien!

Dreh- und Angelpunkt der Literatur

Die Buch Wien eröffnet im November wieder ihre Tore. Während es draußen trübe wird, wird es auf dem Messegelände bunt, vielseitig, geistreich und durchaus auch hitzig. Feiern Sie mit uns das größte Event der österreichischen Buchszene!

Was erwartet Sie?

Mehr als nur eine Messe! An fünf Tagen bringen wir in Wien Leser*innen, Autor*innen, Verlage und Medien zusammen. Erleben Sie in der Halle D und in der ganzen Stadt namhafte Schriftsteller*innen hautnah auf der Bühne, diskutieren Sie bei der Buch Wien Debatte mit Expert*innen aus den Bereichen Politik und Wissenschaft und tauschen Sie sich mit anderen Literaturliebhaber*innen aus! Neues zu entdecken, gibt es dank des breiten Veranstaltungsprogramms und den hunderten ausstellenden Verlagen garantiert genug.

Kein Land zu fern   

Sie sitzen auf den Bahamas und möchten die Buch Wien trotzdem nicht verpassen? Zusätzlich zu den Formaten vor Ort profitieren Sie dieses Jahr von einem umfangreichen digitalen Angebot. Sie können bei virtuellen Veranstaltungen teilnehmen und das Geschehen per Livestream mitverfolgen. Aufzeichnungen sind nach der Messe in unserem Online-Archiv frei zugänglich. 

Wir freuen uns auf Sie – digital und vor Ort!

Tipp: Sichern Sie sich ab dem 28. September ein vergünstigtes Frühbucher*innen-Ticket!

© LCM – Nicola Montfort