Serdarević, Seid

Seid Serdarević studierte Komparatistik und der tschechischen Literatur an der Universität Zagreb. Gründer der Literaturzeitschrift ‚Zor‘ sowie Redakteur verschiedener Kulturmagazinen. 2002 Mitbegründer des Verlags Fraktura in Zagreb. Seitdem sind mehr als 500 Bücher kroatischer wie internationaler AutorInnen erschienen. 2007 erhielt Serdarević den Kiklop Award als Verleger des Jahres in Kroatien. 2013 gründete er das Festival of World Literature und ist seitdem dessen künstlerischer Leiter. 2015 wurde Fraktura auf der London Book Fair als weltbester Verlag ausgezeichnet.