Manker, Paulus

Paulus Manker, geboren in Wien, gilt als einer der profiliertesten Charakterdarsteller des deutschen Sprachraums und hat für Peter Zadek, Michael Haneke, Luc Bondy und Claus Peymann gespielt. Als Impresario, Regisseur und Darsteller des Simultandramas „Alma“ feiert er seit 1996 international Triumphe; zuletzt auch mit einer 8-stündigen Monumentalfassung des Antikriegsdramas „Die letzten Tage der Menschheit“.