© Ljudmila Grigorjewa-Semjatizkaja

Irina Barmetowa, Jewgenija Nekrassowa

Zyklus „Bewegliche Lettern. Kommen die Hausgeister nach Moskau zurück?“

Gespräch

Samstag, 13. November
10.00 — 10.25 Uhr
Gastland-Bühne
Messeeintritt

Diskussion mit der Schriftstellerin Jewgenija Nekrassowa und der Literaturkritikerin und Chefredakteurin der Zeitschrift „Oktjabr“ Irina Barmetowa.

Engel, Gespenster, Haus- und Poltergeister – wer hilft den Menschen sonst, das Leben zu meistern, wenn weder Staat noch Gesellschaft es tun? Über diese und andere Fragen reflektiert die Schriftstellerin und Preisträgerin von „Swjosdny bilet“ Jewgenija Nekrassowa. Meisterlich beherrscht sie den magischen Realismus, bevölkert ihre Werke mit unerwarteten Charakteren aus der Folklore und fürchtet keine Experimente. Deswegen erfindet sie eine unglaubliche Sprache für ihre ungewöhnlichen Figuren.

Aufzeichnung mit deutschen Untertiteln.

Zurück zur Übersicht