© Dachbuch Verlag

Dachbuch Verlag GmbH
Stand C08
ISBN: 9783903263192

© Dachbuch Verlag

Eva Mühlbacher

Zeitreisende

Gespräch

Freitag, 12. November
10.00 — 10.25 Uhr
Radio Wien-Bühne
ab 15 Jahren
Messeeintritt
71 freie Plätze für Schulklassen

Zeitreisende. Von der Romantik bis zur Literatur des Ersten Weltkriegs – ein Literaturführer der besonderen Art.

Mit diesem Literaturführer eröffnet uns die Autorin einen neuen, zeitgemäßen Zugang zu “vergessenen” Klassikern à la Arthur Schnitzler, Novalis und Joseph von Eichendorff. Sie macht deutlich, dass Weltliteratur weder trocken noch verstaubt ist – im Gegenteil, viele Motive finden sich in der Popkultur von heute wieder, sei es in “Fifty Shades of Grey”, “Game of Thrones” oder den Serien-Hits auf Netflix. Vergänglichkeit, Tod, Sexualität und andere zeitlose Stoffe werden in raffinierter Heiterkeit beleuchtet, wobei die Grenzen zwischen Gegenwart und Vergangenheit häufig verschwimmen. Der erste Band dieser neuen Reihe setzt in der Romantik ein und endet mit der Literatur des Ersten Weltkriegs. Die poetische Verarbeitung von Sagen, Träumen oder Kriegen wird durch ausgesuchte Texte (u.a. Tieck, Zweig, Freud und Mann) veranschaulicht. Mit diesem Streifzug durch die unterschiedlichen Epochen demonstriert die Autorin die bunte Vielfalt der deutschsprachigen Literatur.

Moderation: Juliane Nagiller, Ö1

Für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren wird der „Ninja-Pass“ als Eintrittsnachweis anerkannt. Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gilt die 2G-Regelung. Das bedeutet, dass die Schüler*innen ab 12 Jahren beim Eintritt einen Impf- oder Genesungsnachweis vorlegen müssen. Weitere Informationen finden Sie unter buchwien.at/extra-klasse.

Zurück zur Übersicht

Dachbuch Verlag GmbH
Stand C08
ISBN: 9783903263192