Paul Zsolnay Verlag Ges.m.b.H.
Stand C09
ISBN: 9783552072541

Leykam Buchverlagsges.m.b.H. & Co.KG
Stand D31
ISBN: 9783701181940

Marc H. Hall, Katharina Rogenhofer

Zeit zum Handeln - Wer stoppt den Klimawandel?

Podiumsdiskussion

Donnerstag, 11. November
9.30 — 10.25 Uhr
ORF-Bühne
ab 14 Jahren
Messeeintritt
111 freie Plätze für Schulklassen

Katharina Rogenhofer und Marc H. Hall sprechen über das Thema “Zeit zum Handeln – Wer stoppt den Klimawandel?”

Katharina Rogenhofer hat “Fridays For Future” nach Wien gebracht und ist die Sprecherin des Klimavolksbegehrens. Die studierte Biologin hat ein beeindruckendes Faktenwissen zum Thema Umwelt und Klimakrise. Sie kennt die Zusammenhänge zwischen Ökologie, Wirtschaft und Politik und weiß diese einfach, aber nie vereinfachend zu erklären. Ihr Buch “Ändert sich nichts, ändert sich alles” ist ein beeindruckendes Plädoyer für einen Green New Deal. Rogenhofer nimmt uns mit auf eine Reise – engagiert, unverhohlen und so persönlich, dass man ihr folgen muss.

Marc H. Hall hat die Streitschrift “Mutig, aber realistisch gegen die Klimakatastrophe” veröffentlicht. Der Autor verfügt über langjährige Erfahrungen aus der Energieversorgung. Der Autor streitet nicht über die Tatsache eines von Menschen gemachten Klimawandels. Der ist bewiesen. Aber wie dieser wieder rückgängig gemacht werden soll, darüber darf und muss auf demokratischer und wissenschaftlicher Basis heftig gestritten werden. Der Autor gibt dafür, und für das Handeln jedes Einzelnen, entsprechende Vorschläge.

Moderation: Juliane Nagiller, Ö1

Bitte beachten Sie, dass der Ninja-Pass nur für Schüler*innen bis 12 Jahren gültig ist. Für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren gilt aufgrund der Wiener COVID-19 Begleitmaßnahmenverordnung die 2G-Regelung (bei Veranstaltungen ab 500 Personen).

Zurück zur Übersicht

Paul Zsolnay Verlag Ges.m.b.H.
Stand C09
ISBN: 9783552072541

Leykam Buchverlagsges.m.b.H. & Co.KG
Stand D31
ISBN: 9783701181940