© Andreas Chudowski

Piper Verlag GmbH
Stand C03
ISBN: 9783492071772

© Andreas Chudowski

Volker Kutscher

Transatlantik

Gespräch, Lesung

Freitag, 25. November
19.00 Uhr
Stadt Wien - Hauptbücherei am Gürtel
1070, Urban-Loritz-Platz 2a

Eine neue spektakuläre Folge der Thriller-Reihe, die unter dem Titel „Babylon Berlin“ fürs TV verfilmt wird.

Frühjahr 1937: Die Familie Rath ist zersprengt. Eigentlich wollte Charlotte Rath, geborene Ritter, schon längst im Ausland sein, doch halten die Umstände sie in Berlin fest. Ihr ehemaliger Pflegesohn Fritze ist in die geschlossene Abteilung der Nervenheilanstalt Wittenau gesteckt worden, ihre beste Freundin Greta spurlos verschwunden und steht unter Mordverdacht. Dem untergetauchten und von den Behörden für tot gehaltenen Gereon Rath wird es derweil zu gefährlich in Deutschland, er besteigt den Zeppelin, um in die USA zu entkommen. Während Charly versucht, Fritze aus der Klinik rauszupauken, das Verschwinden von Greta zu klären und den Mordfall zu lösen, geschehen jenseits des Atlantiks Dinge, die sie niemals für möglich gehalten hätte.

Moderation: Julia Zarbach, ORF

Anmeldung unter ticket.wien.gv.at/M13STB & buechereien.wien.gv.at.

Zurück zur Übersicht

Piper Verlag GmbH
Stand C03
ISBN: 9783492071772

A B C D E A B C D E Kinderbühne 3.SatLounge Donau Lounge Literaturcafé Buchhandlungscafé Foodtrucks Foodtruck Espressomobil ORF/Ö1 DER STANDARD-Bühne Messebuchhandlung 1. OG: Seminarraum, Panoramarestaurant Ausgang Eingang Garderobe Radio Wien-Bühne ORF-Bühne WC WC WC