Andrea Tompa, Thomas Raab, Márton Méhes

The Continental Literary Magazine

Gespräch, Lesung, Podiumsdiskussion

Samstag, 26. November
19.00 Uhr
Collegium Hungaricum Wien
1020, Hollandstraße 4

Das im Jahr 2021 gegründete The Continental Literary Magazine ist eine vierteljährlich erscheinende englischsprachige Literaturzeitschrift, die von der Petőfi Cultural Agency (Budapest) herausgegeben wird. Der Schwerpunkt des Magazins liegt auf der Literatur Mitteleuropas. Ziel ist es, eine Plattform für zeitgenössische Schriftsteller:innen aus Mitteleuropa – unter ihnen  Autor:innen aus Österreich, Ungarn und dem gesamten Donauraum – zu schaffen, die ihren Platz in der englischsprachigen Welt und insbesondere auf dem nordamerikanischen Literaturmarkt abstecken wollen.

Lesung: Naemi Latzer

Dolmetschung: Emese Dallos

Moderation: Cornelius Hell

In Kooperation mit The Continental Literary Magazine, Petőfi Literary Fund, Collegium Hungaricum Wien.

Zurück zur Übersicht