Tania Witte

Poetry Slam Workshop

Workshop

Freitag, 25. November
11.00 — 12.30 Uhr
Seminarraum 2, Treffpunkt Schulklassenschalter
ab 14 Jahren
Messeeintritt
Ausgebucht

Poetry Slam ist eine Präsentationsform des Spoken Word.
Beim Slammen tragen Menschen ihre eigenen Texte vor, in einem zeitlich begrenzten Rahmen und im Wettbewerb mit anderen.
Doch gesprochene Worte können mehr als das. Es geht um die Kürze, um den Rhythmus, um Reime, machmal, und um das Spiel mit dem Publikum.
Doch egal ob zum slammen oder in anderen Kontexten: Vor dem Entern der Bühnen steht die Kreation der Texte. Wie geht das? Wie schreibe ich Slam-Texte, welche Rolle spielen Rhythmus und Reim?  Gemeinsam üben wir, gemeinsam finden wir es in diesem Workshop heraus. Und am Ende steht, vielleicht, eine Bühne.

Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich – die einzige Voraussetzung ist die Lust am Schreiben.

Zurück zur Übersicht
A B C D E A B C D E Kinderbühne 3.SatLounge Donau Lounge Literaturcafé Buchhandlungscafé Foodtrucks Foodtruck Espressomobil ORF/Ö1 DER STANDARD-Bühne Messebuchhandlung 1. OG: Seminarraum, Panoramarestaurant Ausgang Eingang Garderobe Radio Wien-Bühne ORF-Bühne WC WC WC