© Privat

Das vergessene Buch
Stand D13
ISBN: 9783903244184

© Privat

Oliver Lubrich

John F. Kennedy. Das geheime Tagebuch

Gespräch

Freitag, 12. November
13.00 — 13.25 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

“Das geheime Tagebuch”: Was der junge John F. Kennedy als Besucher in Nazi-Deutschland erlebte.

John F. Kennedy reiste als junger Mann dreimal nach Nazi-Deutschland: 1937 als Student, in einer Zeit der trügerischen Ruhe; 1939 als Botschafter¬sohn, kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs; und 1945 als Reporter, während der Potsdamer Konferenz. Seine Aufzeichnungen hat Kennedy selbst nie veröffentlicht. Sie zeigen, wie ein ausländischer Beobachter die deutsche Diktatur wahrnehmen konnte – unmittelbar, vor Ort, ohne nachträgliche Bearbeitung.

Moderation: Wolfgang Popp, Ö1

Zurück zur Übersicht

Das vergessene Buch
Stand D13
ISBN: 9783903244184