Ognjen Spahić, Jana Beňová

Erklärung für Alles

Lesung, Podiumsdiskussion

Freitag, 12. November
17.00 — 17.45 Uhr
Donau Lounge
Messeeintritt

“Erklärung für Alles – Neue Texte aus Mitteleuropa, Osteuropa, Südosteuropa und dem Schwarzmeerraum”. Zehn Jahre Writers in Residence.

Der Band “Erklärung für alles. Neue Texte aus Mitteleuropa, Osteuropa, Südosteuropa und dem Schwarzmeerraum” vereint Kurzprosa, Lyrik und Romanauszüge von 45 Autor*innen, die von 2010 bis 2020 auf Einladung des Außenministeriums zu einem Residenzaufenthalt nach Wien kamen. Sie wurden in den 1960er-, 70er- und 80er-Jahren geboren, und waren jung, als die vorherrschende Amtssprache in den damaligen Sowjetrepubliken Armenien, Georgien, Moldau oder Ukraine noch Russisch war und es in Jugoslawien vorgeblich nur eine gemeinsame Sprache gab. Ihrer Geschichte nachfühlend, führen sie uns auf eine literarische Reise in ihre heutigen Lebenswelten.

Moderation: Tino Schlench

Zurück zur Übersicht