© Eduard Straub

Hollitzer Verlag
Stand C22
ISBN: 9783990123300
aus dem Russischen von Anastasia Risch

© Eduard Straub

Alexej Parin

Die Chroniken von Leonsk

Gespräch, Lesung

Samstag, 13. November
11.00 — 11.55 Uhr
Gastland-Bühne
Messeeintritt

Der bekannte Essayist, Musikwissenschaftler und Schriftsteller Alexej Parin spricht über sein Schaffen, über die Zeit und über die Kunst. Längst hat sich Alexej Parin als Musikwissenschaftler im In- und Ausland einen Namen gemacht. Und als Schriftsteller? Sein Roman “Die Chroniken von Leonsk”, der von den Wechselfällen des Lebens in einer fiktiven Provinzstadt erzählt, erschien auf Deutsch in der Übersetzung von Anastasia Risch (Hollitzer Verlag). Der Autor liest daraus vor, die Zuhörer*innen können das Buch erwerben und signieren lassen.

Veranstaltung auf Deutsch.

Zurück zur Übersicht

Hollitzer Verlag
Stand C22
ISBN: 9783990123300
aus dem Russischen von Anastasia Risch