© Paul Feuersänger

Picus Verlag
Stand B29
ISBN: 9783711721303

© Paul Feuersänger
© Bubu Dujmic

Kirstin Breitenfellner

Das Ö1 Buch des Monats: Maria malt

Gespräch, Lesung

Freitag, 25. November
15.30 — 15.55 Uhr
Radio Wien-Bühne
Messeeintritt

Hochkarätiger Lesetipp! Das Ö1 Buch des Monats wird mit viel Expertise und Engagement von den Fachredakteur:innen des Ö1 Literaturmagazins „Ex libris“ aus den aktuell besprochenen Büchern ermittelt.

Niemand ahnt, was in der schweigsamen, störrischen Maria schlummert, der die Mutter Papier und Bleistift gibt. Später studiert sie an der Wiener Akademie, wird in Kärnten zum Provinzstar und geht eine Liebesbeziehung mit ihrem zehn Jahre jüngeren Schüler ein, Arnulf Rainer. Die beiden inspirieren sich gegenseitig, werden aber auch zu Konkurrenten. Arnulf spielt besser auf der Klaviatur des Kunstmarkts, Künstlerinnen bringt die Männergesellschaft wenig Wertschätzung entgegen. Aber Maria malt. Maria kämpft. Sie geht nach Paris, nach New York. Mit beinahe achtzig zieht sie in ihrem Atelier, hinter dem Zoo Schönbrunn, Bilanz. Ihre eigentliche Karriere als Künstlerin liegt noch vor ihr.

Moderation: Peter Zimmermann, Ö1

Zurück zur Übersicht

Picus Verlag
Stand B29
ISBN: 9783711721303

A B C D E A B C D E Kinderbühne 3.SatLounge Donau Lounge Literaturcafé Buchhandlungscafé Foodtrucks Foodtruck Espressomobil ORF/Ö1 DER STANDARD-Bühne Messebuchhandlung 1. OG: Seminarraum, Panoramarestaurant Ausgang Eingang Garderobe Radio Wien-Bühne ORF-Bühne WC WC WC