© Petra Rainer

Braumüller Verlag
Stand C02
ISBN: 9783992003099

© Petra Rainer

Christina Walker

Auto

Gespräch, Lesung

Freitag, 12. November
19.00 Uhr
Thalia Wien Mitte
1030, Landstraßer Hauptstraße 2a/2b

Die Widersprüche einer beschleunigten Erfolgsgesellschaft. Das Leben von Vertreter Busch in seinem Auto im Hof.

Manchmal ist es notwendig, sein Leben völlig zu entschleunigen. Aber ist der rücksichtslose Ausstieg erlaubt, wenn man Familie hat, Kollegen, Nachbarschaft? Vertreter Busch jedenfalls erträgt das Herumreisen nicht mehr. Er kündigt und zieht zur Irritation von Frau und Sohn in seinen alten Mercedes. Das Auto im Hof rührt sich wie Busch nicht vom Fleck. Doch der Stillstand setzt bald manches in Bewegung. Die einen kommen auf ein Bier vorbei, andere fühlen sich durch den Mann, der scheinbar nur untätig im Auto sitzt, zusehends provoziert. Mit subtilem Humor nimmt Christina Walker die Widersprüche einer beschleunigten Erfolgsgesellschaft aufs Korn. Wie einst Oblomow muss ihr Protagonist allerdings feststellen: Selbst Nichtstun ist eine Handlung, die Konsequenzen hat.

Informationen zur Veranstaltung und zu einer eventuellen Reservierung unter thalia.at.

Zurück zur Übersicht

Braumüller Verlag
Stand C02
ISBN: 9783992003099