Thorpe, Nick

Nick Thorpe, geboren 1960 in Upnor (England), lebt mit seiner Familie seit 1986 in der ungarischen Hauptstadt Budapest. Als Journalist und Filmautor arbeitete er für den „Independent“ und den „Guardian“, seit 1996 ist er Mitteleuropa-Korrespondent der BBC. Viel beachtet wurde sein Buch „Die Donau. Eine Reise gegen den Strom“ (2017).