Scheucher, Christine

Christine Scheucherist Kulturredakteurin und Moderatorin des ORF-Kultursenders Ö1. Zudem produzierte sie Kulturberichte für den ORF-kulturMontag und 3sat-Kulturzeit. Sie studierte Vergleichende Literaturwissenschaften in Wien und Berlin, absolvierte einen Masterlehrgang im Bereich Qualitätsjournalismus und publizierte über die Ästhetik der Avantgarden im digitalen Raum. Zwischen 2008 und 2011 berichtete sie für das Ö1 Radiofeuilleton „Diagonal“ aus Paris. 2017 wurde sie für ihr Feature über das Silicon Valley gemeinsam mit Peter Waldenberger mit dem Dr.-Karl-Renner-Preis für Publizistik ausgezeichnet. Sie ist im künstlerischen Beirat des sommer.frische.kunst-Festivals in Bad Gastein.