Roncagliolo, Santiago

Santiago Roncagliolo (Peru, 1975) erforscht die dunkelsten Facetten Lateinamerikas in Noir- und Thrillerromanen. Seine Romane wurden unter anderem mit dem Alfaguara und dem Independent Prize of Foreign Fiction ausgezeichnet. Zwei davon wurden in Peru und Spanien verfilmt. „Roter April“ und „Vorsicht“ werden in deutscher Sprache veröffentlicht.