Niavarani, Michael

Michael Niavarani, geboren 1968 in Wien, ist Kabarettist, Schauspieler, Autor, Produzent und Verleger. Nach einem Roman, vielen Kurzgeschichten, Kabarettprogrammen, unzähligen Sketches für den Simpl sowie Theaterstücken hat er nun seine Liebeserklärung an den großen Johann Nestroy zu Papier und auf CD gebracht (Niavarani liest Nestroy: „Es glaubt kein Mensch, was ein jeder Mensch glaubt, was er für ein Mensch ist.“). Er ist Mitgründer und Direktor des Globe Wien, wo mehrere seiner Stücke uraufgeführt wurden. 2019 übernahm er nach mehrjähriger Pause das Kabarett Simpl und eröffnete 2020 gemeinsam mit Georg Hoanzl das Theater im Park in Wien.