Kuitunen-Paul, Sören

Dr. Dipl. Psych. Sören Kuitunen-Paul wurde 1985 im Vogtland geboren. Von 2006 bis 2012 studierte er Psychologie in Würzburg und Dresden mit dem Schwerpunkt Klinische Psychologie. Schon während seines Studiums kam er fachlich dem Thema Angsterkrankungen näher, als er in der Abteilung für Angst- und Bindungsforschung am Universitätsklinikum Dresden arbeitete. Als Betroffener (Blut-Spritzen-Verletzungsphobie und rezidivierende Depression) kennt er außerdem den Druck, den diese stigmabehaftete Erkrankungen tragen. Als fachlicher Berater der Bücherreihe MindOlino und Mitbegründer der Initiative Mindcolors möchte er für den Abbau von Vorurteilen bezüglich psychischen Störungen werben.