Hirschal, Adi

Adi Hirschal, geb. 1947 in Innsbruck. Ausbildung zum Sängerknaben. Erste Erfahrungen als Schauspieler in Berlin. Abschluss des Wiener Reinhardt-Seminars 1974 mit Diplom. Studium der Theaterwissenschaften. Zahlreiche Engagements in Deutschland und Österreich: u. a. Münchner Volkstheater, Staatstheater Stuttgart, Wiener Burgtheater, Wiener Akademietheater, Theater in der Josefstadt. Daneben Fernsehserien und -filme: u. a. Kaisermühlen-Blues, Kommissar Rex und Der Bockerer. Seit 2004 Künstlerischer Leiter des von ihm begründeten Wiener Lustspielhauses. Seit 2011 Intendant des Laxenburger Kultursommers.