Richard Obermayr "Das Fenster"


"Ich blieb stehen und drehte mich noch einmal um und blickte zurück auf unser Haus und sah den Garten, der einst ein Garten war und nie mehr ein Garten sein wird, nur noch ein Paradies der Müdigkeit, in dem meine Mutter sich über Rosen beugt, in dem mein Vater im Schatten der Kastanie sitzt und die Zeitung liest. Ich sah meine Mutter vor mir, wie sie leise summend in das Wohnzimmer tritt und mit einer Hand über das Klavier streicht, als sei sie versucht, den Deckel hochzuklappen, einige Noten anzuspielen, und ich dachte an das von den Lamellen der Rollläden gemusterte Licht im Zimmer und an das Geräusch der Fensterläden, die jemand öffnet, an den schweren, bitteren Geruch der Kastanienblüten, der hereinströmt. Es war eine Erinnerung, die man wie ein Fest zu später Stunde nur ungern verlässt, und ich dachte darüber nach, wie es wäre für immer dort bei ihnen zu bleiben, im späten Sommer, noch vor der Zeit der ertränkten Herbstkätzchen und der faulenden Birnen im Gras, bei dem heiser bellenden Hund und bei der erstaunlichen Geschichte meiner Familie. Ich war bereit, mich ganz aus diesem Leben zurückzuziehen und es aufzugeben, es sich selbst zu überlassen. Ich hatte genug von ihnen, von ihrem Lächeln, ihrer unverbindlichen Freundlichkeit."


Richard Obermayr liest am Sonntag, 21.11.2010 um 13.30 Uhr im Literaturcafé der Buchmesse aus "Das Fenster". >>>


Das Fenster >>>



Internationale Buchmesse 2014

13. - 16. November 2014


Die BUCH WIEN 14 Internationale Buchmesse findet von 13. - 16. November 2014 in der Halle D der Messe Wien statt.

Veranstaltungsort:
Messe Wien,
Halle D (U2 Station Krieau)
Trabrennstraße
1020 Wien

Lesefestwoche 2014

10. - 16. November 2014


Die Lesefestwoche findet von
10. bis 16. November 2014 statt.

 

Die Lange Nacht der Bücher

Mittwoch, 12. November 2014

20 - 23 Uhr


Veranstaltungsort:
Messe Wien,
Halle D (U2 Station Krieau)
Trabrennstraße
1020 Wien

 

Rückblick BUCH WIEN 13


   Fotogalerie

   Rückblick BUCH WIEN 13