Gespräch, Lesung

Samstag 09.11.2019 12-12.45 Uhr

Donau Lounge

Messeeintritt

Yordanka Beleva, Rumjana Zacharieva

Von innen und von außen – ein Blick auf die Literaturszene Bulgariens

Rumjana Zacharieva und Yordana Beleva vertreten zwei Generationen bulgarischer Schriftstellerinnen. Während Rumjana Zacharieva mit 18 Jahren Bulgarien verlassen und seitdem in Deutschland ein neues Zuhause gefunden hat, lebt und arbeitet Yordanka Beleva in Sofia. Rumjana Zacharieva blieb aber ihrem Heimatland sehr verbunden und obwohl sie die Sprache gewechselt hat, beschäftigt sie sich in ihren zahlreichen Romanen mit bulgarischen Themen.

Yordanka Beleva, vor allem als Lyrikerin bekannt geworden, erlebt den politischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Wandel in Bulgarien mit und weiß als ein aktives Mitglied der Literaturszene auch viel von den kulturellen Veränderungen zu berichten.

Es erwartet uns eine spannende Begegnung von zwei Schriftstellerinnen, die ein gemeinsames Heimatland haben, aber sprachlich und literarisch sehr unterschiedliche Wege eingeschlagen haben.

Eine gemeinsame Veranstaltung der Donau Lounge, TRADUKI und des Bulgarischen Kulturinstituts Wien

Moderation: Annemarie Türk

Lesung: Claudia Carus

Dolmetscherin: Petya Lund

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 10.30-11 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Nora Bossong

Schutzzone

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 11-11.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Oleksij Tschupa

Märchen aus meinem Luftschutzkeller

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 12-12.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Tomer Gardi

Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 12.30-13 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Lisa Spalt

Das Institut

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 13-13.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Erwin Riess

Herr Groll und die Donaupiraten

weiterlesen