Führung

Freitag 08.11.2019 16 Uhr

ISBN: 978-3-990291696

Wieser Verlag
8.-Mai-Straße 12
A-9020 Klagenfurt/Celovec
www.wieser-verlag.com

Messe Wien, Wieser Verlag
Stand-Nr. B02 + F27

Bühler-Tor

Thomas Kohlwein

Wien erforschen: Erste Blicke

Ein Spaziergang durch den Campus Altes AKH der Universität Wien und seine Geschichten führt auch durch verschiedene Bereiche der Wissenschaften – von der Medizin bis zu den Philologien. Bereits das Allgemeine Krankenhaus war Schauplatz vieler Romane und Erzählungen. Heute ist der Gebäudekomplex als öffentlicher Raum Herzstück des 9. Bezirks.

Wien erforschen ist eine literarische Reise zu den Plätzen wo Neues entsteht: Universitäten, Bibliotheken und Archive machen Wien zu einem Ort, wo Fragen und Gedanken nachgegangen wird. Hier sind Alltag und Wissenschaft eng verwoben, den Spuren der Ideen lässt sich spontan in jedem Moment folgen. Reich bebildert werden Details von öffentlichen Plätzen vorgestellt, die jedem für eigene Entdeckungen offen stehen. Umfangreiche Informationen zu den wissenschaftlichen Einrichtungen in Wien laden zu eigenen Recherchen ein.

AutorInnen & Mitwirkende
Fest/Gala
Fr 08.11.2019 17-18.30 Uhr
Kinderbühne
Messeeintritt

Romulus-Candea-Preis 2019

weiterlesen
Podiumsdiskussion
Fr 08.11.2019 9.30-10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Manfred Baur, Nina Horaczek, Agnes Pürstinger

Klima, Oida! Wie Klima-AktivistInnen die Welt verändern

weiterlesen
Podiumsdiskussion
Fr 08.11.2019 9.30-10.30 Uhr
Mastercard-Bühne
Messeeintritt

Ishraga Mustafa Hamid, Thomas Höhne, Wolfgang Martin Roth, Hannes Tretter, Björn Tunbäck

Das umkämpfte freie Wort. Die Bedrohung der Meinungsfreiheit weltweit. Eine Diskussion um das weltweite Ringen um die freie Meinungsäußerung

weiterlesen
Ausstellung
Fr 08.11.2019 9-19 Uhr
Stand Nr. F08
Messeeintritt

Illustria Ausstellung: Romulus-Candea-Preis 2019

weiterlesen
Ausstellung, Projekte und Workshops
Fr 08.11.2019 9-19 Uhr
Stand Nr. F08
Messeeintritt

Aktion "Graffiti": Zeichentisch und öffentliche Zeichenwand für das Publikum

weiterlesen