Gespräch, Lesung

Samstag 09.11.2019 16.30-17 Uhr

ISBN: 9783990293522

Wieser Verlag
8.-Mai-Straße 12
A-9020 Klagenfurt/Celovec
www.wieser-verlag.com

Messe Wien, Wieser Verlag
Stand-Nr. B02 + F27

Radio Wien-Bühne

Messeeintritt

Ulrich Norbert Schulenburg

Gestörte Kreise eines Unzufriedenen

Es kommen – bürgerliche Herkunft hin, bürgerliche Herkunft her – die gleichen übermütigen Streiche ans Tageslicht wie die von jedem anderen Buben seines Alters auch. Da geht es um Erkundungstouren in Kirchengebäuden und erste pikante sexuelle Erfahrungen.

Am Schicksal eines montenegrinischen Mädchens werden halbkriminelle und kriminelle Machenschaften ans Tageslicht befördert, von denen der durchschnittliche Bewohner hierzulande nichts mitbekommt. Eher durch Zufall in diese Welt geraten: die Hauptfigur des Romans, der 32-jährige Michael von Bleichen, Anwalt und Spross einer großbürgerlichen Beamtenfamilie.

Erst am Ende klären sich die Handlungslinien in einem mehr als überraschenden Finale.

Moderation: Roman Kollmer

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 10.30-11 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Nora Bossong

Schutzzone

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 11-11.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Oleksij Tschupa

Märchen aus meinem Luftschutzkeller

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 12-12.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Tomer Gardi

Sonst kriegen Sie Ihr Geld zurück

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 12.30-13 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Lisa Spalt

Das Institut

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Sa 09.11.2019 13-13.30 Uhr
DER STANDARD-Bühne
Messeeintritt

Erwin Riess

Herr Groll und die Donaupiraten

weiterlesen