Gespräch, Lesung

Freitag
09.11.2018
11:00 Uhr

ISBN: 9783552058835

Paul Zsolnay Verlag/ Deuticke Verlag
Prinz-Eugen-Straße 30
A-1040 Wien
www.hanser-literaturverlage.de

Messe Wien, Paul Zsolnay Verlag/ Deuticke Verlag
Stand-Nr. D14

DER STANDARD-Bühne

Messeeintritt

Cătălin Mihuleac, Ernest Wichner

Oxenberg & Bernstein

Eine beeindruckende Stimme aus Rumänien: Der Romancier und Theaterautor Cătălin Mihuleac, geboren 1960, hat einen großen Familienroman über die Irrungen und Wirrungen des zwanzigsten Jahrhunderts geschrieben. In seiner Heimat Rumänien ist Mihuleac nicht nur ein vielgelesener Schriftsteller, sondern auch ein populärer Journalist und Publizist. Das Werk wurde von Ernest Wichner ins Deutsche übersetzt.

Moderation: Cornelius Hell

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch
Fr 09.11.2018
10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Raimund Löw, Kerstin Witt-Löw

China - Die neue Weltmacht aus dem Osten

weiterlesen
Gespräch
Fr 09.11.2018
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Tessa Szyszkowitz

Echte Engländer. Britannien nach dem Brexit

weiterlesen
Diskussion, Gespräch, Lesung
Fr 09.11.2018
11.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Milena Michiko Flašar, Teresa Indjein

Herr Katō spielt Familie

weiterlesen
Gespräch
Fr 09.11.2018
12 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Robert Misik

Liebe in Zeiten des Kapitalismus

weiterlesen
Gespräch
Fr 09.11.2018
12.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Erhard Stackl, Karl Pfeifer, Uli Jürgens

Das Jüdische Echo 2018/19“ zum Thema: Israel – ein junger Staat mit 70.

weiterlesen