Gespräch, Lesung

Freitag
09.11.2018
09:30 Uhr

Radio Wien-Bühne

Messeeintritt


(Alter: ab 16 Jahren)

Annelise Heurtier

Prix de la critique des lycéens autrichiens

Die französische Autorin Annelise Heurtier stellt SchülerInnen ihre drei Werke vor: „Envole-moi“, „Le carnet rouge“ und „Là où naissent les nuages“ (erschienen bei Casterman). Annelise Heurtier wurde als Gastautorin des Literaturwettbewerbs „Prix de la critique des lycéens autrichiens“ eingeladen, der vom Institut français d’Autriche in Zusammenarbeit mit dem Verlag Ernst Klett Sprachen und der BUCH WIEN organisiert wird.

Gespräch auf französisch.

Anmeldung unter emma.mavric@institutfr.at

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch
Fr 09.11.2018
10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Raimund Löw, Kerstin Witt-Löw

China - Die neue Weltmacht aus dem Osten

weiterlesen
Gespräch
Fr 09.11.2018
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Tessa Szyszkowitz

Echte Engländer. Britannien nach dem Brexit

weiterlesen
Diskussion, Gespräch, Lesung
Fr 09.11.2018
11.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Milena Michiko Flašar, Teresa Indjein

Herr Katō spielt Familie

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Fr 09.11.2018
13-14 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Judith Schalansky

LIVE in Ö1 "Punkt eins" - Verzeichnis einiger Verluste

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Fr 09.11.2018
14 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Erika Pluhar

ANNA, eine Kindheit

weiterlesen