Gespräch, Lesung

Mittwoch
08.11.2017
19:00 Uhr

ISBN: 9783709978795

Haymon Verlag
Erlerstraße 10
A-6020 Innsbruck
www.haymonverlag.at

ISBN: 9783709978924

Haymon Verlag
Erlerstraße 10
A-6020 Innsbruck
www.haymonverlag.at

Messe Wien, Haymon Verlag
Stand-Nr. D08

Buchhandlung Thalia Mariahilfer Straße

Edith Kneifl, Constanze Dennig

Krimis aus dem Haymon Verlag: "Der Tod liebt die Oper" und "Böse Samariter"

Zweimal Krimi-Spannung in Wien steht am Programm von Constanze Dennig und Edith Kneifl.
Dennig – selbst Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie – schickt Alma Liebekind in Wien auf Mördersuche und beweist dabei psychiatrisches Fingerspitzengefühl.
Bei Edith Kneifl passiert ein Mord in der Wiener Oper zu Zeiten Sisis. Der charmante Privatdetektiv Gustav von Karoly stürzt sich in die Ermittlungen. Schnell stellt sich heraus: Verdächtig ist so mancher im hochwürdigen Ensemble.

Weitere Termine: 9.11. 3sat-Lounge, 16.00 Uhr

AutorInnen & Mitwirkende
Ausstellung, Gespräch, Konzert, Lesung, Theater/Performance
Mi 08.11.2017
19.30-24 Uhr

Messeeintritt
reservieren

Schulklassenanmeldung LANGE NACHT DER BÜCHER

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Mi 08.11.2017
20.15 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Michael Köhlmeier

Der Mann, der Verlorenes wiederfindet

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Mi 08.11.2017
21 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Adele Neuhauser

Ich war mein größter Feind

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Mi 08.11.2017
21.45 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Ingo Schulze

Peter Holtz: Sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Mi 08.11.2017
22.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Michael Buchinger

Der Letzte macht den Mund zu

weiterlesen