Gespräch, Lesung, Party

Donnerstag
09.11.2017
21:00 Uhr

ISBN: 9783990123737

Hollitzer Verlag
Trautsongasse 6/6
A-1080 Wien
www.hollitzer.at

Messe Wien, Hollitzer Verlag
Stand-Nr. E18

Statt-Beisl |im WUK

Dino Bauk

"Ende. Abermals." Lesung und Party

Dino Bauk hat mit seinem im Hollitzer Verlag erschienenen Debütroman „Ende. Abermals.“  laut Falter harten, guten Stoff geliefert und spricht mit dem Übersetzer Sebastian Walcher über seinen erfolgreichen Erstling, der „ein furioses Panorama des Slowenien zwischen Wende und Gegenwart ist und zugleich ein literarisch dicht gesponnenes Porträt einer „lost generation, die zwischen Umwälzungen und Stillstand verloren geht“ (Ö1).

Dolmetscherin: Ana Jasmina Oseban

Anschließend laden der Hollitzer Verlag und Skica in Kooperation mit der slowenischen Buchagentur und KulturKontakt Austria zur Party mit DJ Belo, slowenischem Craft Bier, und guten Gesprächen über Literatur.

Weiterer Termin: 10.11. Donau Lounge, 15.00 Uhr

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
10-10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch
Do 09.11.2017
10.30-11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Ashwien Sankholkar

Der geplünderte Staat und seine Profiteure

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11.30 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
12 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen