Gespräch, Lesung

Freitag
10.11.2017
18:30 Uhr

ISBN: 9783854098447

Löcker
Kärntnerstr. 40
A-1010 Wien
www.loecker.at

Messe Wien, Löcker
Stand-Nr. B13

C3 - Centrum für Internationale Entwicklung, Alois Wagner-Saal

noch 78 freie Plätze / Eintritt frei

reservieren

Alicia Kozameh

259 Sprünge

In „259 Sprünge“ setzt sich die argentinische Autorin Alicia Kozameh mit brisanten politischen Themen auseinander. In ihrer Heimat gilt die Tochter einer jüdisch-arabischen Einwandererfamilie als führende Repräsentantin der experimentellen Literatur. Politische Verfolgung, Folter und Exil – das sind Themen, die für die Autorin nur fragmentarisch zu erfassen sind.

Moderation: Ulla Ebner
Lesung: Lisa Furtner

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Specials für Pädagoginnen
Fr 10.11.2017
10 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Konrad Paul Liessmann

Bildung als Provokation

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Gerd Koenen

Die Farbe Rot

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Michael Hudson

Finanzimperialismus

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
11.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

György Dalos

Der letzte Zar

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
12 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Walter Rauscher

Die verzweifelte Republik. Österreich 1918–1922

weiterlesen