Gespräch, Lesung

Donnerstag
09.11.2017
19:00 Uhr

ISBN: 9783453271432

Heyne
Neumarkter Str. 28
D-81673 München
www.randomhouse.de

Messe Wien, Heyne
Stand-Nr. D13

Heeresgeschichtliches Museum

keine freien Plätze mehr / Eintritt frei

reservieren

Robert Harris

München

Bestseller wie „Vaterland“ und „Enigma“ haben Robert Harris zum Weltstar gemacht. In seinem aktuellen Roman – einem fesselnden Polit-Thriller – führt der 60-jährige Brite seine LeserInnen ins München des Jahres 1938. Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier treffen sich zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Während die Mächtigen der Welt das Schicksal der Tschechoslowakei besiegeln, wird hinter den Kulissen mit allen Mitteln um die Erhaltung des Friedens gerungen.

Moderation und Lesung: David Eisermann

Weiterer Termin: 9.11. ORF-Bühne, 16.00 Uhr

AutorInnen & Mitwirkende
Weitere Termine
Do 09.11.2017 16:00 Uhr ORF-Bühne Messeeintritt
 
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
10-10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch
Do 09.11.2017
10.30-11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Ashwien Sankholkar

Der geplünderte Staat und seine Profiteure

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11.30 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
12 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen