Gespräch, Lesung

Donnerstag
09.11.2017
17:00 Uhr

ISBN: 9783906811062

INK Press
Manessestr. 170
CH-8045 Zürich
www.ink-press.ch

Messe Wien, INK Press
Stand-Nr. B02

Donau Lounge

Messeeintritt

Kerana Angelova

Elada Pinjo und die Zeit

„Elada Pinjo und die Zeit führt uns zurück zu unserem namenlosen Anfang, zu unserem, ansonsten von den Griffen der modernen Kultur paralysierten, durch zivilisatorische Klischees und kollektive Mythologien blockierten, instinktiv-geistigen Wesen. Dieser Roman transformiert die stereotype Idee vom Biografischen überhaupt: Er schüttelt die positivistischen Beschläge von ihm ab und taucht in die tiefsten Wasser der Folklore hinab, bis zu ihrem mythischen Grund, um den kosmischen Schoß zu rehabilitieren, den mythisch transzendenten Modus des Bewusstseins: eine andere Ontologie.“ (Dobrina Topolova)

Kerana Angelova, geboren im Strandža-Gebirge, ist eine der bedeutendsten zeitgenössischen Autorinnen bulgarischer Herkunft. Ihr Werk umfasst vierzehn Bücher. „Elada Pinjo und die Zeit“ ist ihr vielfach ausgezeichneter Debütroman. Sie lebt in Burgas.

Lesung und Dolmetschung: Viktoria Dimitrova Popova
Moderation: Susanne Schenzle

 

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
10-10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch
Do 09.11.2017
10.30-11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Ashwien Sankholkar

Der geplünderte Staat und seine Profiteure

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
11.30 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Doron Rabinovici

Die Außerirdischen

weiterlesen
Gespräch, Lesung
Do 09.11.2017
12 Uhr
Literaturcafé
Messeeintritt

Robert Menasse

Die Hauptstadt

weiterlesen