Gespräch, Lesung

Freitag
10.11.2017
11:00 Uhr

ISBN: 9783218010795

Kremayr & Scheriau
Währinger Straße 76/8
A-1090 Wien
www.kremayr-scheriau.at

Messe Wien, Kremayr & Scheriau
Stand-Nr. D15

Literaturcafé

Messeeintritt


(Alter: ab 16 Jahren)

Petra Piuk

Toni und Moni - Anleitung zum Heiratsroman

Schöne Musik, eine heile Familie und eine Liebesgeschichte – das ist das Rezept für einen Heimatroman. Schöner und heiler als in Schöngraben kann die Welt nicht sein: heimatverbundene Menschen, ein starkes Wir und eine Hochzeit. Wären da nicht diese Störungen: eine Cousine, die den Mord in der Familie aufdecken will, Moni, die sich in Michael verliebt, Figuren, die sich nicht an die Regeln halten, und eine Romanautorin, die mit niederträchtigen Mitteln das glückliche Ende konterkariert.

Im Rahmen einer Gebrauchsanweisung entwirft Petra Piuk die provinzielle Antiidylle und zerstört den Schein der heilen Welt. Bitterböse, aber höchst unterhaltsam führt sie den Heimatroman ad absurdum.

Moderation: Andrea Schurian, DER STANDARD

AutorInnen & Mitwirkende
Gespräch, Specials für Pädagoginnen
Fr 10.11.2017
10 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Konrad Paul Liessmann

Bildung als Provokation

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
10.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Gerd Koenen

Die Farbe Rot

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
11 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt
reservieren

Michael Hudson

Finanzimperialismus

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
11.30 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

György Dalos

Der letzte Zar

weiterlesen
Gespräch
Fr 10.11.2017
12 Uhr
ORF-Bühne
Messeeintritt

Walter Rauscher

Die verzweifelte Republik. Österreich 1918–1922

weiterlesen