Highlights am Donnerstag

News | 9. November 2017

Die Highlights auf der BUCH WIEN sind schon am ersten Tag spannend: Doron Rabinovici liest um 10 Uhr auf der ORF-Bühne aus Die Außerirdischen, Robert Menasse stellt sein mit dem Deutschen Buchpreis prämiertes Werk Die Hauptstadt ebenfalls auf der ORF-Bühne vor.
Am Mittag sprechen Saskia Jungnikl und Theodora Bauer in LIVE in Ö1 „Punkt eins“ über die Konfrontation mit dem Tod sowie die Suche nach einem besseren Leben.

Die von Eine Stadt. Ein Buch präsentierte Gratisbuchaktion Letzte Nacht von Stewart O’Nan, das 100.000 mal in ganz Wien verteilt wird, wird heute eröffnet – und der Autor liest um 14 Uhr auf der ORF-Bühne.

Die frisch gekürte Trägerin des Österreichischen Buchpreises Eva Menasse und Nava Ebrahimi, Trägerin des Debütpreises, stellen ihre ausgezeichneten Werke vor.
Im Anschluss wird Michael Niavarani für sein über 50.000 mal verkauftes Werk Ein Trottel kommt selten allein (Amalthea Verlag) mit dem Platinbuch ausgezeichnet.

Paulus Hochgatterer liest schließlich um 16:30 Uhr aus seinem für die Shortlist des Österreichischen Buchpreises nominierten Buch Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war.