Gespräch, Lesung

Freitag 08.11.2019 19 Uhr

ISBN: 9783518428825

Suhrkamp Verlag
Pappelallee 78-79
D-10437 Berlin
www.suhrkamp.de

Messe Wien, Suhrkamp Verlag
Stand-Nr. D09

Stadt Wien – Büchereien

Eintritt frei

Nora Bossong

Schutzzone

Was bedeuten Vertrauen und Verantwortung? Wie greifen Schutz und Herrschaft ineinander? Wie verhält sich Zeugenschaft zur Wahrheit? Und wer sitzt darüber zu Gericht? Hellsichtig und teilnahmsvoll geht die deutsche Autorin Nora Bossong in ihrem Polit-Roman den brennenden Fragen der Gegenwart nach. Im Zentrum des Geschehens steht die UN-Diplomatin Mira, die ihre Rolle während des Völkermords in Burundi kritisch zu hinterfragen beginnt.

 

Moderation: Katja Gasser, ORF

AutorInnen & Mitwirkende
Weitere Termine
Sa 09.11.2019 10:30 Uhr DER STANDARD-Bühne Messeeintritt