Gespräch

Donnerstag 07.11.2019 16-16.30 Uhr

ORF-Bühne

Messeeintritt

Gespräch zum Österreichischen Buchpreis

Der Österreichische Buchpreis und Debütpreis ist die renommierteste Auszeichnung für österreichische Literatur. Er wird als Auftakt der BUCH WIEN-Woche am 4. November 2019 vergeben und ist mit insgesamt 45.000 Euro dotiert. Das Bundeskanzleramt der Republik Österreich, der Hauptverband des Österreichischen Buchhandels und die Arbeiterkammer Wien richten den Preis gemeinsam aus.
Die frisch gekürten PreisträgerInnen sprechen auf der BUCH WIEN über ihre prämierten Werke.

Moderation: Wolfgang Popp, Ö1

AutorInnen & Mitwirkende