Gespräch

Freitag
10.11.2017
14:30 Uhr

DIE WASNERIN-Bühne

Messeeintritt

Isabelle Arsenault

BD - Comic Festival Wien: Isabelle Arsenault (CA)

Isabelle Arsenault illustriert in „Jane, der Fuchs und ich“ die Geschichte von Hélène. Wenn sie nach der Schule allein im Bus sitzt, schafft Hélène bis zu 13 Seiten in ihrem Lieblingsbuch „Jane Eyre“. Wenn aber die anderen Mädchen aus ihrer Klasse mitfahren, über sie tuscheln und kichern, dann kann sie nur noch warten, dass die Tortur vorübergeht. Trost findet Hélène nur bei Charlotte Brontës Romanheldin Jane Eyre. Als sie jedoch auf einer Klassenfahrt vor den Augen aller gedemütigt wird, braucht Hélène mehr als nur eine fiktive Freundin, um den Glauben an sich selbst nicht zu verlieren…

Weiterer Termin: 9.11. Hauptbücherei|Büchereien Wien, 19.00 Uhr

AutorInnen & Mitwirkende