Das Sachbuch auf der BUCH WIEN

News | 5. Oktober 2018

Das 100-jährige Jubiläum der Republik Österreich bildet sich auch bei den Sachbüchern ab: „100 Jahre Republik“ ist der Titel der neuen Publikation des ehemaligen Bundespräsidenten Heinz Fischer. Auch die HistorikerInnen Verena Moritz und Hannes Leidinger sind mit ihrem neuen Buch Die Republik Österreich dazu vertreten, Wolfgang Maderthaner mit Österreich. 99 Dokumente, Briefe und Urkunden

Mit Rudolf Burger, Isolde Charim, Roland Girtler, Anna Goldenberg, Hasnain Kazim, Florian Klenk, Raimund Löw, Robert Misik, Tania Munz, Wolfgang Petritsch, Andreas Reckwitz, Anneliese Rohrer mit Birgit Fenderl, Stephan Schulmeister und dem feministischen Kollektiv Sorority kommen weitere spannende SachbuchautorInnen auf die BUCH WIEN 18.

BUCH WIEN Programmheft

BW 18 Programmheft

Die BUCH WIEN 18 in Bildern!