BUCH WIEN 18: Programm ist da!

News | 3. Oktober 2018

Endlich ist es da: Das Programm der BUCH WIEN 18! Von 7. bis 11. November 2018 dreht sich wieder alles ums Buch: Zum elften Mal präsentiert die BUCH WIEN, Österreichs größtes und bekanntestes Bücherfestival, alles zu den Themen Lesen und Literatur für alle Altersklassen. Auf 8 Messebühnen (Messe Wien, Halle D) und rund 30 Locations in der ganzen Stadt wird das Buch in all seinen Facetten gefeiert.

In der elften Auflage der BUCH WIEN können Sie sich auf hochkarätige heimische und internationale Star-AutorInnen freuen.

Neben dem US-amerikanischen Schriftsteller Richard Powers erwarten wir Frédéric Beigbeder, Arne Dahl, Milena Michiko Flašar, Marjana Gaponenko, Erich Hackl, Yannick HaenelNather Henafe AlaliMichael Krüger, Andrej KurkowFlorjan LipušKate MortonEva Rossmann, Judith Schalansky, Margit SchreinerRichard Sennett, Philipp WeissDaniel Wisser und viele mehr. 

Außerdem freuen wir uns auf die österreichischen AutorInnen und Publikumslieblinge Bernhard Aichner, Arik Brauer, Thomas Brezina, Michael Buchinger, Peter Cornelius, Waltraut Haas, Manuela Macedonia, Michael Niavarani, Rainer Nikowitz, Erika Pluhar, Gerda Rogers, Ursula Strauss, Claudia Stöckl und viele andere, die mit den ModeratorInnen ihre aktuellen Neuerscheinungen diskutieren.

Nicht nur die Messe selbst wir pink, sondern zahlreiche Locations in der ganzen Stadt: Dort lesen Arne Dahl, Andrej Kurkow, Markus Heitz, Kerstin Löw-Witt, Kate Morton und Judith Schalansky

Die PreisträgerInnen des Österreichischen Buchpreises und des Debütpreises lesen am Donnerstag, den 8.11., auf der BUCH WIEN aus ihren Werken.

BUCH WIEN Programmheft

BW 18 Programmheft

Die BUCH WIEN 18 in Bildern!