Andrea Löw

Andrea Löw, 45 Jahre alt, lebt in München, wo sie stellvertretende Leiterin des Zentrums für Holocaust-Studien am Institut für Zeitgeschichte ist. Die promovierte Historikerin ist Autorin mehrerer Bücher und zahlreicher Artikel in ihrem wissenschaftlichen Fachgebiet. Seit Jahren schreibt sie aber auch über ihre große Leidenschaft, das Laufen. Sie bloggt regelmäßig auf www.runninghappy.de, ist Co-Autorin eines E-Books über Trailrunning und versucht hier ebenso, ihre Begeisterung zu teilen wie in Trailrunning-Camps in den Alpen oder auf Mallorca.

Termine