Paule Daro

Paule Daro, 1997 an Halloween geboren, schreibt seit sie 11 ist. Seit 2013 ist sie auf Poetry Slam Bühnen unterwegs und hatte die Ehre, Luxemburg auf den U20 Meisterschaften 2015 in Regensburg und den Poetry Slam Meisterschaften 2015 in Augsburg zu vertreten. Im selben Jahr erschien ihr erster Roman „Angesichts des Schwarzen Lochs“ bei „Editions Phi“ und sie erhielt den ersten Preis des Gedichtwettbewerbes „Jeune Printemps“. Seither leitet sie immer wieder Poetry Slam Workshops für Schulklassen an. Zum Studium der „Indologie“ und Sprachen verschlug es sie nach Leipzig. Dort ist sie seit 3 Jahren als Astanga-Yogalehrerin tätig und dichtet fleißig weiter an ihren Träumen.

Termine