Gerhard Lauer

Prof. Dr. Gerhard Lauer

ist Professor für Digital Humanities an der Universität Basel. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Literaturgeschichte und empirische Leseforschung. Zuletzt erschienen sind von ihm „Wilhelm von Humboldt. Schriften zur Bildung“ (Reclam, 2017), „Johann Friedrich Blumenbach. Race and Natural History 1750-1850“ (zus. mit N. Rupke, Routledge, 2019) und „Lesen im digitalen Zeitalter“ (wbg, im Druck). Prof. Lauer ist einer der Unterzeichner der Stavanger Declaration.

Termine