Reinhardt Badegruber

Als 1953 in Oberösterreich geborener Kärntner, der im Wiener Exil lebt, ist Reinhardt Badegruber gewissermaßen ein Österreicher par excellence. Auf das Studium der Slawistik und Publizistik in Wien und Warschau folgte eine Karriere als Journalist, die ihn 1983 zum ORF führte. Unter den Bewohnern der österreichischen Bundeshauptstadt genießt der selbsternannte „Universaldilettant“ als Stimme von Radio Wien und Schöpfer von Formaten wie „Sprechen Sie Wienerisch?“, „Schätzen Sie Wien“ und dem „Grätzelquiz“ mittlerweile Kultstatus. Und dem nicht genug, ist Reinhardt Badegruber auch noch Leiter der Öffentlichkeitsarbeit und der Abteilung Sonderprojekte beim ORF Wien.

Termine