Tex Rubinowitz

Geboren 1961, lebt seit 1984 in Wien. Zeichner, Autor. Seit 1985 zeichnet er für die Wiener Wochenzeitung FALTER. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, zuletzt 2018 der Roman „Lass mich nicht allein mit ihr“, Rowohlt Verlag sowie der Comic-Strips-Band „Wilbur. Die aufregend fremde Welt eines Schmeemanns“, Falter Verlag. 2014 erhielt Rubinowitz den Ingeborg-Bachmann-Preis.

Termine