Daniel Wisser

Daniel Wisser wird 1971 in Klagenfurt geboren und lebt seit 1989 in Wien. Seit 1990 verfasst er Prosa, Lyrik und dramatische Werke.
Im Jahr 1994 gründet Daniel Wisser zusammen Kollegen das Erste Wiener Heimorgelorchester, das seitdem viele Tonträger veröffentlicht hat. 2017 erscheint bei Jung und Jung „Löwen in der Einöde“, im August 2018 Wissers 5. Roman „Königin der Berge“, der prompt auf der Longlist für den Österreichischen Buchpreis landet.

Termine