Andrej Leben

Andrej Leben ist 1966 in Bleiburg/Pliberk (Kärnten) geboren. Professor für Slowenisch (Literatur- und Kulturwissenschaft) am Institut für Slawistik der Universität Graz in Wien, Ljubljana und Prag. Forschungsschwerpunkt: Slowenische Gegenwartsliteratur, Literatur und Kultur der slowenischen Minderheit in Österreich, Autobiografie-Forschung, literarische Topografie, Konstruktion und Repräsentation von Identitäten.

Termine