Nora Rath-Hodann

Nora Rath-Hodann wurde 1979 in Paris geboren und wuchs bis zum Alter von 8 Jahren in Frankreich auf. Da ihre Mutter aus Österreich stammt, zog die Familie nach Wien zurück, wo Nora bis heute wohnt. Sie studierte Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der HEC Montréal in Kanada. In den folgenden Jahren arbeitete Nora für internationale Unternehmen wie z.B. Unilever und LOréal.  Im Jahr 2010 änderte sich ihr Leben grundlegend, als sie ihre Tochter Julie bekam. Während des Mutterschutzes begann sie ihren Master in Unternehmensführung und entschied, neue Wege einzuschlagen: 2015 schrieb sie ihr erstes Kinderbuch „SISI – erzählt für Kinder“ und gründete einen eigenen Verlag. Nora und ihre Tochter sind selbst Protagonisten in den Büchern aus der Serie „JULIE GEHT INS MUSEUM“.

Termine