Leo Lukas

Leo Lukas, geboren 1959 in Köflach, arbeitete als Lokalreporter, Kulturkritiker und Kolumnist. Er hat die österreichische Kabarettszene maßgeblich beeinflusst, ist aber auch einer der meistgelesenen deutschsprachigen SF-Autoren („Perry Rhodan“). Zahlreiche Preise, darunter „Salzburger Stier“, Österreichischer Kabarettpreis „Karl“ und „Goldenes Buch“ (für „Jörgi, der Drachentötet“ mit Gerhard Haderer bei Ueberreuter).

Termine