Wolfgang Kos

Wolfgang Kos, Kulturhistoriker, Autor und Ausstellungskurator. Von 1968 bis 2003 Radiojournalist beim ORF (Ö3-Musicbox, Ö1), wo er legendäre Sendungsformate entwickelte, u.a. Das Pop-Museum und Diagonal – Radio für Zeitgenossen. Von 2003 bis 2015 Direktor des Wien Museums. Zahlreiche Publikationen, u.a. Go Johnny Go – Die Gitarre in der Kunst (2003) und Kampf um die Stadt – Politik, Kunst und Alltag um 1930 (2009).

Termine